Samsung Galaxy Tab 3 Plus kommt mit 2560 x 1600er Display

30.01.2013 18:38   Markus 0 Kommentare



Samsung Galaxy Tab 3 PlusSamsung wird in den nächsten Monaten nicht nur einige neue Smartphones auf den Markt bringen, es soll natürlich auch wieder einige Tablets geben.

Sehr wahrscheinlich wird man in nächster Zeit die dritte Generation der Galaxy Tablet-Serie vorstelle, wobei es jedoch mit dem Galaxy Tablet 3 Plus ein etwas ungewöhnlicheres Tablet geben soll. Dieses wird nämlich wie das Nexus 10 mit einer Displayauflösung von 2560 x 1600 Pixel und einem 10,1 Zoll Display ausgestattet sein.

Ebenfalls geht man derzeit davon aus, dass das Galaxy Tablet 3 Plus wie das Nexus 10 mit einem Exynos 5 Prozessor ausgestattet sein wird. Beim Nexus 10 gibt es jedoch aufgrund der hohen Auflösung starke Performanceeinbußen, weshalb wir natürlich hoffen, dass sich Samsung für einen stärkeren Prozessor entscheidet. Vor allem da es sich dabei dann mit großer Wahrscheinlichkeit nicht um ein Stock-Android handeln wird.

Die meisten Quellen rechnen damit, dass Samsung alle neuen Tablets bereits auf dem Mobile World Congress vorstellen wird und kein eigener Event dafür stattfinden soll.

(via)

      Prepaid Internet Flatrates

>> mehr Prepaid Internet Flates


       Kommentare


Kommentar hinterlassen »