Samsung: Offizielle Bezeichnung Exynos 5 OCTA 5410 enthüllt

26.01.2013 13:47   Markus 0 Kommentare



Samsung Exynos 5Die CES war in Sachen Geräte von Samsung eher unspektakulär. Viel interessanter war ein Prozessor des Unternehmens, denn dieser ist der erste Octa-Core-Prozessor für mobile Geräte.

Der Prozessor besteht im Grunde genommen aus zwei Quad Core-Prozessoren, wobei der eine sehr leistungsstark sein soll, der andere dafür sehr energieeffizient. Natürlich wird nun erwartet, dass dieser Prozessor im neuen Galaxy S4 verbaut werden sein wird. Bislang gibt es aber noch immer nicht alle Informationen zu dem Chip, nur, dass der die Bezeichnung Samsung Exynos 5410 tragen wird.

Welche GPU verwendet wird, hat Samsung nicht bekannt gegeben. Einige Insider vermuteten, dass Samsung auf die GPUs von PowerVR umsteigen wird, da diese mehr Performance liefern und somit besser wären als die derzeit sehr erfolgreichen Mali-GPUs. Beim Nexus 10 verwendete man nämlich eine Mali-T604, welche mit der hohen Auflösung nicht wirklich zurechtkam und aus diesem Grund die Performance eher mittelmäßig war. Die Module von PowerVR konnten schon öfters im iPad überzeugen, auch bei der hohen Retina-Auflösung.

(via)

      Prepaid Internet Flatrates

>> mehr Prepaid Internet Flates


       Kommentare


Kommentar hinterlassen »