Kommt das Samsung Galaxy Note 3 mit 6,3 Zoll Display?

15.12.2012 22:36   Markus 0 Kommentare



Man ist sich eigentlich schon fast sicher, dass Samsung im nächsten Jahr auf der IFA das neue Galaxy Note-Smartphone präsentieren wird. Damit wäre es das dritte Gerät der Note-Smartphone-Reihe.

Die IFA findet erst im September statt und bis dahin werden wir noch etliche Gerüchte zum Galaxy Note 3 zu hören bzw. lesen bekommen. Erste Gerüchte gibt es natürlich auch schon.

Das Galaxy Note 3 soll nämlich ein noch größeres Display bekommen als sein Vorgänger. Dieses war mit 5,5 Zoll schon größer als das des ersten Galaxy Note. Neueste Gerüchte besagen, dass das Display des Galaxy Note 3 ganze 6,3 Zoll messen wird.

Im Grunde genommen hat Samsung mit den 5,5 Zoll beinahe schon die Toleranz für ein Smartphone gefunden. 6,3 Zoll sind einfach kein Smartphone mehr, sondern ein kleines Tablet. Aus diesem Grund glaube ich auch nicht, dass man die Display-Größe um ganze 0,8 Zoll größer setzen wird, da sich das Gerät dann wohl oder übel schlechter verkaufen wird.

(via)

      Prepaid Internet Flatrates

>> mehr Prepaid Internet Flates


       Kommentare


Kommentar hinterlassen »