Samsung Galaxy Note 2 erhält Android 4.1.2 – Anfang in Polen

11.12.2012 13:04   Markus 0 Kommentare



Sowohl das Galaxy S3 als auch das Galaxy Note sind im Moment schon mit Android 4.1.1 ausgestattet. Samsung hat jedoch angekündigt, dass relativ schnell ein Update auf Android 4.1.2 folgen soll. Dies ist nun auch der Fall, zumindest für das Galaxy Note 2 in Polen. Damit will Samsung höchstwahrscheinlich eine Art „Test“ durchführen, bevor man das Update global veröffentlicht.

Durch das Update soll sich die Performance wesentlich verbessern und das Smartphone so insgesamt schneller sein. Zudem sollen die selten vorkommenden Abstürze nun gar nicht mehr vorkommen. Der Lock-Screen besitzt nun auch einen neuen Effekt, nämlich „Ink-Effect“.

Sobald das Update auch hierzulande erhältlich ist, erfahrt ihr es natürlich hier.

(via)

      Prepaid Internet Flatrates

>> mehr Prepaid Internet Flates


       Kommentare


Kommentar hinterlassen »