Samsung kündigt “etwas Neues” zur CES 2013 an

10.12.2012 14:53   Markus 0 Kommentare



Für den mobilen Sektor eignen sich Veranstaltungen wie der MWC oder die IFA sicher am besten. Aus diesem Grund hat Samsung auch mobile Geräte vermehrt auf diesen beiden Messen vorgestellt und nicht auf der CES in Las Vegas. Im kommenden Jahr, genauer gesagt am 8. Jänner 2013, wird Samsung jedoch etwas Neues präsentieren. Dies hat man nun in einem Video angekündigt. Wie zu erwarten lassen sich kaum bis gar keine Informationen aus dem Video entnehmen und es wundert keinen, dass es schon etliche Gerüchte gibt.

Eines dieser Gerüchte besagt, dass Samsung kein neues Gerät vorstellen wird, sondern ein Redesign der Marke Samsung selbst. So soll es ein neues Logo, eine neue Webseite etc. geben.

Das Samsung einen solchen Schritt wagen wird, wurde schon länger vermutet bzw. eigentlich war es schon sicher. Das Unternehmen will sich vom Technik- zum Lifestyle-Konzern umkrempeln, ähnlich wie es bei Apple der Fall ist.

zum Video

(via)

      Prepaid Internet Flatrates

>> mehr Prepaid Internet Flates


       Kommentare


Kommentar hinterlassen »