Samsung Galaxy Note 10.1: Android 4.1 bringt Premium Suite auf das Tablet

25.11.2012 15:41   Markus 1 Kommentare



In einigen Ländern ist das Update auf Android 4.1 für das Samsung Galaxy Note 10.1 schon verfügbar. Wie nun bekannt geworden ist, wird durch dieses Update auch die Premium Suite auf das Tablet kommen.

Eines der interessantesten Features ist das Multi-Window-Feature, denn damit kann man, ähnlich wie bei Windows 8 Tablets, mehrere Apps simultan, also gleichzeitig verwenden. In der Theorie sind so bis zu 16 Apps möglich, wobei dies in der Praxis wohl eher selten der Fall sein wird. Auch kann man die Apps anpinnen, sodass diese weiterhin geöffnet bleiben, auch wenn man eine andere Applikationen öffnet.

Die Premium Suite liefert aber noch weitere, interessante Dinge wie zum Beispiel Air View. Damit ist es möglich mit Hilfe des S-Pens auf E-Mails, Videos und weitere Anwendungen zuzugreifen, ohne diese öffnen zu müssen.

Weitere Funktionen welche durch die Premium Suite in Android 4.1 auf das Galaxy Note 10.1 kommen sind:

  • Easy Clip
  • Photo Note
  • Paper Artist
  • Quick Command

 

(via)

      Prepaid Internet Flatrates

>> mehr Prepaid Internet Flates


       Kommentare


One Comment »

  1. GS 4. Dezember 2012 um 13:30 - Reply

    Bin am galaxy tab 2 10.1 mit 3 g interessiert. Kann mir jemand sagen, was die Zusätze wie gt-p bedeuten? Ist es möglich, ein update von Android 3 auf die aktuelles Verson 4… zu bekommen? Wie funktioniert ein update? Worauf muss ich achten, um die aktuellste Version zu kaufen? Bei ebay gibt es zig verschieden Versionen….

Kommentar hinterlassen »